Dein Büro, dein Zuhause – Urban Style im Homeoffice

Tschüss Grau in Grau! Auf Nimmerwiedersehen, du funktionale Tristesse! Dich brauchen wir nicht mehr. Denn mittlerweile haben auch die letzten Silberrücken großer Unternehmen begriffen: Eine farb- und geschmacklose Büroeinrichtung mit spartanischer Ausstattung war vorgestern.

Die Idee, Mitarbeiter durch ein ungemütliches Ambiente zu mehr Leistung anzutreiben, ist gescheitert. Dabei ist die Sorge aus der Perspektive eines Chefsessels durchaus nachvollziehbar: Wer es zu gemütlich hat, der macht es sich auch zu gemütlich. Oder? Auch, wenn Trends zur Mitarbeitermotivation und Begriffe wie „Work-Life-Balance“ wie immer mit bemerkenswerter Verzögerung zu uns über den Teich schwappten – man hätte selbst darauf kommen können. Allein der Begriff „Chefsessel“ im Gegensatz zu „Bürostuhl“ sollte beweisen, dass Komfort auch in einem Unternehmen seine Berechtigung hat. Wer sich wohlfühlt, arbeitet lieber – und damit auch besser. Zu dieser logischen Erkenntnis wäre man wohl auch ohne die großen Player wie Google, Redbull und Co. gelangt. Doch diese Unternehmen zeigen, wie’s funktioniert – und gehen noch einen Schritt weiter. Sie lassen die Grenzen zwischen „privat“ und „beruflich“ immer stärker verschwimmen, um ihre Mitarbeiter an sich zu binden und die Produktivität zu steigern. Dabei setzen sie auch auf eine wohnliche Atmosphäre in den Büros. Wenn sich Mitarbeiter im Unternehmen „zuhause“ fühlen, steigert das nachweislich die Motivation und letztlich auch die Effizienz ihrer Arbeit.

Nun sind wir im Homeoffice ja bereits zu Hause. Reicht es da nicht, einen Schreibtisch aufzustellen, Computer drauf – und fertig?! Nicht, wenn man bedenkt, dass Kreativität und Produktivität vor allem in einem anregenden Umfeld entstehen. Deswegen sollte man dem Büro zu Hause die gleiche gestalterische Aufmerksamkeit widmen. Und das Beste daran: Hier entscheiden Sie. Wählen Sie Farben, Möbel und Deko so aus, dass Ihre persönliche Wohlfühl-Atmosphäre entsteht.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Büroeinrichtung im „Urban Style“? Dieser Stil ist nicht nur ein Mix aus Farben und Design. Er beinhaltet auch eine Haltung, eine Lebenseinstellung, die sich um Individualität und Freiheit dreht. Also genau das richtige Ambiente, das Raum für kreatives Schaffen lässt. Sie finden bei uns eine große Auswahl an urbanen Einrichtungs- und Gestaltungsprodukten. Ein wenig Inspiration gefällig? Sehr gerne:

Schreibtische

Der Schreibtisch CLB 150 von Jahnke ist ein echter Hingucker! Er kombiniert den Charme einer Retro-Optik mit hochmodernem Flair. Dabei wirkt er nicht nur leicht – er ist es auch. Durch seine hochwertige Verarbeitung sowie die Melaminharzbeschichtung ist er dennoch sehr robust und besonders kratzfest. In den großen Schubladen findet sich ausreichend Platz für Ihre Utensilien.

Sold out

Dekorativer kann ein Schreibtisch kaum sein! Wie alle Möbel der Serie „Capri“ aus dem Hause KARE ist auch dieser Schreibtisch handgefertigt und besticht durch seine fröhliche und zierliche Optik. Die Schubladenfront bietet nicht nur Stauraum, sondern ist mit den individuellen Fronten im Ethno-Style auch ein richtiger Blickfang. Fast schon zu schade, um einen Laptop draufzustellen …

Sold out

Bürostühle

Liebe auf den ersten Blick: Der Bürodrehstuhl Dottore von KARE passt einfach überall hin. Er braucht nicht viel Platz, zieht aber alle Blicke auf sich. Zierlich und im klassischen Retro-Look mit goldfarbenen Füßen und Armlehnen wirkt er ebenso opulent wie zurückhaltend. Und praktisch ist er auch noch: Das pflegeleichte Material lässt sich ganz einfach mit einem feuchten Tuch reinigen.  

Sold out

Gemütlich, knautschig und ein Hauch von Luxus – der Drehstuhl Colmar von der Firma KARE ist ein Sessel undercover. Die aufwändige Polsterung und der samtige Bezug sorgen für ein komfortables Sitzgefühl, der stabile Sternfuß aus Stahl verleiht ihm den Look eines Bürostuhls. Aber Vorsicht: In diesem Sessel, Verzeihung, Drehstuhl, laufen Sie Gefahr, den Feierabend zu verpassen!

Licht

Wenn es um die Büroausstattung geht, setzen laut einer Statista-Umfrage die Mehrheit der Befragten auf eine gute Beleuchtung als wichtigste Kriterium für einen idealen Büroarbeitsplatz.

Vergessen Sie also nicht, auch fürs richtige Licht im Homeoffice zu sorgen. Vielleicht hiermit?

 

Cooles Design für warmes Licht: Die Hängelampe Manchester von KARE verbindet die angesagte Retro-Optik mit einem lässigen Chrom-Finish. Damit ist die Lampe für jeden Einrichtungsstil stilvolles Accessoire – und ein erhellendes.

Sold out

Daniel Düsentrieb lässt grüßen. Mit der Lampe Detroit von Kave Home bekommen Sie ein schickes Helferlein für Ihren Schreibtisch. Die Tischlampe besteht aus Metall, wirkt aufgrund ihrer kupferfarbenen Optik aber alles andere als steril oder unterkühlt. Ein robuster Lichtbringer für Ihr Homeoffice!

Sold out

Deko

Die warmen, natürlichen Farben und abstrakten Strukturen des Bildes „Gara“ von Kave Home sind wie eine Oase für Ihre Augen. Sie verleihen jedem Raum eine gemütliche Atmosphäre, ohne kitschig oder aufdringlich zu wirken. Im schlichten Holzrahmen und auf hochwertigem Segeltuch gedruckt, passt dieses Wandbild zu jedem Einrichtungsstil.

Sold out

Alle Termine an Board mit dem Serene Memo Board von Present Time! Das Board ist Pinnwand und Whiteboard in einem und bietet Platz für wichtige Notizen, Karten und Zettel – und einen besonderen Blickfang: Ihr persönliches Motto in dekorativen Buchstaben. Ein schickes und nützliches Must-have für Ihr Homeoffice!

Sold out

Viele weitere Ideen mit verschiedenen Designs und Einrichtungsmöglichkeiten,
für deinen Arbeitsplatz auf wenig Raum zuhause, findest du auf homeoffice.de.  
Gerne kannst du uns für weitere Beratung kontaktieren.

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Sold out

Melde dich für unseren Newsletter an

Gebe einfach deine E-Mail Adresse an und erhalte 30€ Rabatt auf deine erste Bestellung!

Thank you!